Suchergebnis für "aftermath"

Büchersuche

News

Partners in Design: Bauhaus-Pioniere in Amerika

Kunsthalle Bielefeld, 25.3.–23.7.2017

...

Auto Didaktika - Drahtmodelle aus Burundi

Völkerkundemuseum der Universität Zürich, 17.3.2017–18.2.2018

Private Confessions

Schmuck und Zeichnung
Museum Villa Stuck, München, 10.3.-7.5.2017


Weiter

2 / 2

André Gali | Petra Hölscher | Hege Henriksen (Hg.)

AFTERMATH

of art jewellery
80 Seiten, 20 x 20 cm, 76 Abbildungen. Hardcover. Text in Englisch. Deutsch und Norwegisch als Download..
ISBN: 978-3-89790-379-1 | Vergriffen
24,80 €

Bei uns ist das Buch leider vergriffen, aber versuchen Sie es mal antiquarisch: ZVAB

Eine im Austausch zwischen vier Münchner und vier Osloer Künstlern erarbeitete kreative, Grenzen überschreitende Bestandsaufnahme der Positionen und Potentiale zeitgenössischer Schmuckkunst im frühen 21. Jahrhundert.


Falls Ihr Browser unser blätterbares Buch nicht darstellt, führt dieser Link zu einem PDF.


Das Projekt AFTERMATH of art jewellery setzt sich mit den Perspektiven der zeitgenössischen Schmuckkunst auseinander. Zahlreiche Künstler haben in den vergangenen fünf Jahrzehnten das Feld erfolgreich bestellt, die Schmuckkunst hat sich als eigenständige Form künstlerischen Ausdrucks etabliert. Nun gilt es, neue Wege in die Zukunft zu beschreiten und fruchtbare Verbindungen nicht nur zwischen den Schmuckzentren, sondern auch über die Grenzen des Schmucks hinaus zu knüpfen. Mit diesem Ziel hat der Initiator des Projektes, der norwegische Schmuckkünstler Sigurd Bronger, drei weitere Künstler aus der Osloer und vier aus der Münchner Schmuckszene eingeladen. Sie sind wegweisende Vertreter der jungen Generation, die sich durch ihre eigenständigen Konzepte, ihre außergewöhnliche Materialwahl und die intensive Auseinandersetzung mit den technischen Möglichkeiten und Fertigkeiten auszeichnen und Konzepte für den Schmuck der Zukunft erkunden.

Künstler: Sigurd Bronger (NO) | Norman Weber (DE) | Lisa Walker (NZ/DE) | Reinhold Ziegler (NO) | Stefan Heuser (DE) | Runa Vethal Stølen (NO) | Eunmi Chun (KR/DE) | Ingeborg Resell Elieson (NO)




Gali | Hölscher | Henriksen (Hg.)

AFTERMATH

of Art Jewellery

Download




2 / 2